Der Grinch (3D)

Filmtitel
Der Grinch (3D)
Filmstart
29.11.2018
Länge
90 Minuten
Regie
Scott Mosier, Yarrow Cheney
Schauspieler
Otto Waalkes, Xara Eich, Alexander Doering, Natasche Geisler, uvm.
Website
http://www.dergrinch.at/
Genre
Animation
Verleih
Universal Pictures Austria
Bewertung

Dieses Jahr wird es zu Weihnachten grummelig. Der Grinch kommt in einer liebevollen Animationsverfilmung zurück auf die Leinwand. Ein besonderes Highlight Stimmwunder und Komiker Otto spricht den Grinch!

Der Grinch ist ein grün behaarter, grantiger und garstiger Genosse, der fernab und hoch oben in einer Höhle bei Whoville wohnt. Während sich die Bewohner des Dorfes auf das Weihnachtsfest vorbereiten, überlegt sich der zynische Einzelgänger, wie er das diesjährige Weihnachten verhindern kann. In Whoville trifft hingegen die kleine Cindy-Lou Who Vorbereitung, wie sie den Weihnachtsmann einfangen kann um sich von ihm etwas sehr Wichtiges zu wünschen.

Stimmwunder und Komiker Otto Waalkes leiht seine Stimme dem grünen Bösewicht, während Xara Eich die kleine Cindy-Lou Who spricht. Basierend auf dem Buch von Dr. Seuss inszenieren Scott Mosier und Yarrow Cheney („Pets“, „Puppy!“) die altbekannte Weihnachtsgeschichte nach einem Drehbuch von Michael LeSieur („Ich, Du und der Andere“, „Die Jones - Spione von nebenan“, „Bruchreif“) und Tommy Swerdlow („Snow Dogs - Acht Helden auf vier Pfoten“, „Cool Runnings“).

Trailer

Fotos