Predator - Upgrade (3D)

Filmtitel
Predator - Upgrade (3D)
Filmstart
13.09.2018
Länge
101 Minuten
Regie
Shane Black
Schauspieler
Boyd Holbrook, Trevante Rhodes, Jacob Tremblay, Keegan-Michael Key, Olivia Munn, Sterling K. Brown, Alfie Allen, Jane Thomas, Augusto Aguilera, Jake Busey, Yvonne Strahovski, uvm.
Genre
Science Fiction
Verleih
20th Century Fox

Die Jagd beginnt erneut – in Shane Blacks spannungsgeladener Neuauflage der Predator-Reihe kehren die gefährlichsten Jäger des Universums zur Erde zurück.

Der zehnjährige Junge Rory McKenna (Jacob Tremblay) findet in einer Kiste ein paar merkwürdige Dinge. Von seiner kindlichen Neugier gepackt spielt er damit rum und schickt versehentlich ein Signal. Sein Vater Quinn McKenna (Boyd Holbrook), ein ehemaliger Soldat, kennt die Gefahr, die hinter diesem Signal lauert, doch niemand will ihm Glauben schenken. Es dauert nicht lange, bis die gefährlichsten Jäger des Universums genetisch aufgerüstet mit der DANN einer anderen Spezies zur Erde zurückkehren und  der Kampf ums Überleben der Menschheit beginnt.

Regisseur Shane Black (Drehbuchautor von „Kiss Kiss Bang Bang“, „Iron Man 3“, „The Nice Guys“), der im Originalfilm „Predator“ an der Seite von Arnold Schwarzenegger spielte, inszeniert mit „Predator – Upgrade“ eine düstere und spannungsgeladene Fortsetzung der Materie. Vor der Kamera stehen Boyd Holbrook („Gone Girl“, „Logan“), Jacob Tremblay („Wunder“, „Room“), Sterling K. Brown („This Is Us“, „Black Panther“) und Olivia Munn („The Newsroom“, „X-Men: Apocalypse“).

Trailer

Fotos