39. ÖSTERREICHISCHES BLASMUSIKFEST

Veranstaltung
39. ÖSTERREICHISCHES BLASMUSIKFEST
Datum
23.06.2018
Ort
Wien
Specials
Am 23. Juni 2018 steht die Wiener Innenstadt wieder im Zeichen der Musik!
1 Fotos

Am 23. Juni 2018 steht die Wiener Innenstadt wieder im Zeichen der Musik!

39. ÖSTERREICHISCHES BLASMUSIKFEST

Samstag, 23. Juni 2018, 10 bis 18 Uhr


Blasmusik trifft Wiener Chöre!

Am 23. Juni 2018 steht die Wiener Innenstadt wieder im Zeichen der Musik!

Blasmusikkapellen aus allen österreichischen Bundesländern und Südtirol sowie Chöre des ChorForum Wien werden bei diesem Großereignis an über 9 vielbesuchten prominenten Plätzen der Musikstadt Wien zu hören sein. Vom Rathausplatz über den Graben bis zum Schloss Schönbrunn und Belvedere werden die zahlreichen BesucherInnen wieder außergewöhnliche Klangbilder erleben.

Im letzten Jahr feierten wir das Fest gemeinsam mit über 10.000 BesucherInnen und 1.800 MusikerInnen, 2018 steht die Jugend- und Nachwuchsarbeit im Österreichischen Blasmusikverband und ChorForum Wien im Mittelpunkt. Die Vereine investieren viel Zeit und Engagement in die laufende Ausbildung ihrer NachwuchsmusikerInnen.

Beim schwungvollen Showdown ab 14 Uhr am Wiener Rathausplatz begeistern die Kapellen und Chöre alljährlich die BesucherInnen aus ganz Europa mit Fröhlichkeit und extravaganten Showeinlagen.

Das Programm:

Platzkonzerte, 10 bis 13 Uhr

Stephansplatz:

10.00 – 11.00 Uhr Musikkapelle Völs am Schlern, Südtirol

11.15 – 11.45 Uhr Jugendblasorchester Oberlaa, W

12.00 – 13.00 Uhr Musikkapelle Kematen/Piberbach, OÖ


Michaelerplatz:          

10.00 – 11.00 Uhr Musikkapelle Pfaffenhofen, Tirol

11.15 – 12.15 Uhr Gemeindemusik Schlins, Vlbg


Graben:

10.30 – 11.15 Uhr Jugendblasorchester des Musikverein Rudolfsheim-Fünfhaus, W

11.30 – 12.30 Uhr Musikverein St. Peter in der Au, NÖ


Oberes Belvedere:

11.00 – 12.00 Uhr  Musikverein Andau, Bgld


Maria Theresien – Platz:

11.00 – 12.00 Uhr Musikverein Langenwang, Stmk


Schloss Schönbrunn, Ehrenhof:

10.30 – 11.30 Uhr Trachtenkapelle Wulfenia Tröpolach, Ktn

11.45 – 12.45 Uhr Trachtenmusikkapelle Bad Vigaun, Sbg

 

Chöre singen in Wiener Gartenanlagen

Volksgarten & Burggarten, verschiedene Plätze


10.30 –
12.30 Uhr Schubertianer

                                 Wiener Stimmtoniker

                                 Vokalensemble Dreiklang

                                 Der Studiochor Wien

                                 Deloitte-Chor

                                 Canta-Chor

                                 Stammersdorf Vokal

                                 Chorvereinigung „Jung Wien“

                                 Choriandoli

                                 Coro Novo Mundo

                                 StimmSalat

                                 Chor der Begegnung

Konzerte und Showprogramm am Rathausplatz

14.00 Uhr Musik in Bewegung, Wiener Blasmusikverband

14.45 Uhr Showblock der Chöre des ChorForum Wien

15.30 Uhr Youth Wind Orchestra Project 2018

Österreichische Bläserjugend in Concert, Conductor: Otto M. Schwarz


16.30 Uhr Einzug der Musikkapellen

Gemeindemusik Schlins, Vlbg          

Musikkapelle Pfaffenhofen, Tirol

Bundesländer- und Heimatvereine

Musikverein St. Peter in der Au, NÖ

Musikkapelle Kematen/Piberbach, OÖ

Musikverein Langenwang, Stmk (Showprogramm)

Trachtenmusikkapelle Bad Vigaun, Sbg      

Trachtenkapelle Wulfenia Tröpolach, Ktn

Musikkapelle Völs am Schlern, Südtirol

Musikverein Andau, Bgld

Musikverein Leopoldau

Chorblock: Wiener Stimmtoniker, Der Studiochor Wien, A Cappella Chor Donaufeld, Stammersdorf Vokal, Deloitte Chor, Choriandoli, StimmSalat, Chor der Begegnung,

Musikverein Rudolfsheim - Fünfhaus

Chorblock: Chor Osttirol, Canta-Chor, Gospel project, ELEMU der Musikschulen Wien, SUPERAR, Projektchor des ChorForum Wien

Österreichische Blasmusikjugend

Gardemusik Wien (Showprogramm)


Festlicher Auftakt aller Musikkapellen

Begrüßung: LT Präs. Prof. Harry Kopietz

Deutschmeister Regimentsmarsch

Vienna Festival Music

Neapel Marsch

Oh du mein Österreich

Radetzky Marsch

  

Musikalische Gesamtleitung:  Herbert Klinger, Landeskapellmeister

Künstlerischer Leiter des ChorForum Wien: Rafael Neira Wolf

Moderation: Prof. Walter Rescheneder, Bundeskapellmeister


ZUR WEBSEITE

https://www.basiskultur.at 

Fotos