Stronger

Filmtitel
Stronger
Filmstart
20.04.2018
Länge
119 Minuten
Regie
David Gordon Green
Schauspieler
Jake Gyllenhaal, Tatiana Maslany, Miranda Richardson, Clancy Brown, uvm.
Genre
Drama
Verleih
Constantin Film

In „Stronger“ erzählt Regisseur David Gordon Green die bewegende Geschichte von Jeff Baumann (Jake Gyllenhaal), der beim Anschlag auf den Boston Marathon 2013 beide Beine verliert und sich danach Schritt für Schritt ins Leben zurück kämpft.

Jeff Baumann (Jake Gyllenhaal) ist ein gewöhnlicher junger Mann. Er hat einen Job, den er mehr oder weniger gut macht, da er eher unzuverlässig und unpünktlich ist. Gerade diese beiden Eigenschaften haben seine Freundin Erin (Tatiana Maslany) in die Flucht getrieben. Um sie zurück zu gewinnen verspricht Jeff ihr, beim Boston Marathon im Ziel auf sie zu warten. Einmal pünktlich wartet er im Zielbereich als neben ihm ein Sprengsatz explodiert, der ihm beide Beine wegreißt. Gemeinsam mit vielen anderen Schwerverletzten wird er sofort ins Krankenhaus gebracht, wo er, nachdem er aus dem Koma aufwacht, in der Lage ist entscheidende Hinweise auf den Attentäter zu liefern. Auf ihn selbst wartet nun aber der Kampf zurück in sein Leben. Durch die unermüdliche Unterstützung von Erin und seiner Familie übersteht er die langwierigen Reha-Maßnahmen und wird durch diesen Umgang mit seinem Schicksal zu einem Helden wider Willen.

Oscar- und Golden-Globe-Nominee Jake Gyllenhaal („Brokeback Mountain“, „Nightcrawler“), der den Film auch produzierte, brilliert in der Hauptrolle als Jeff Baumann. An seiner Seite glänzen Serienstar Tatiana Maslany („Orphan Black“) als Freundin Erin und Miranda Richardson („Churchill“, „The Crying Game“) als seine Mutter.

David Gordon Green („Ananas Express“, Regie-Bär der Berlinale 2013 für „Prince Avalanche“) inszeniert das bewegende Drama, während Sean Bobbitt („12 Years a Slave“, „The Place Beyond the Pines“) für die mitreißenden Bilder sorgt.

Trailer

Fotos