Krone E-Mobility Play Days 2018 auf dem Red Bull Ring

Veranstaltung
Krone E-Mobility Play Days 2018 auf dem Red Bull Ring
Datum
29.09.2018
Ort
Red Bull Ring Straße 1 A-8724 Spielberg bei Knittelfeld
7 Fotos

Datum von 29. und 30. September2018

Ort:


Am 29. und 30. September wird es zum zweiten Mal grenzenlos elektrisch mobil auf dem Red Bull Ring. Die „Krone E-Mobility Play Days“ blicken auch 2018 im Herzen der Steiermark mit renommierten Partnern in die Zukunft der Fortbewegung.

Die Premiere Ende September 2017 lockte insgesamt 31.000 Besucher an, um zwei Tage lang beim umfangreichsten Branchen-Treffen Österreichs die Chance zu nutzen, E-Autos verschiedener Hersteller auszutesten. Auch namhafte Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Sport ließen sich von mehr als 100 Ausstellern elektrisieren.

Bei den Krone E-Mobility Play Days 2018 haben die Besucher im Nordteil der Rennstrecke erneut das Steuer fest in der Hand, während sie am Südkurs faszinierende Prototypen und einzigartige E-Sportwagen erleben können. Eines der Highlights wird wieder ein Formel-E-Rennauto bei mehreren Showruns am Fuße des voestalpine wing sein und auch das Zweirad-Areal am Spielberg wartet mit Stuntshows auf. Der Drohnen-Weltcup und das „Red Bull DR.ONE“ zogen bereits bei der Premiere staunende Blicke auf sich. Zudem werden Einblicke in die Zukunft der Fortbewegung bei Experten Talks mit internationalen Koryphäen der Branche gewährt.

Kostenlose „E-arly Bird“-Tickets werden in Kürze auf unserer Webseite verfügbar sein.

Die Hauptpartner des Events sind: ABB, ACstyria, AMP, Audi, BMW, Bosch, Energie Steiermark, Eyetime, Holding Graz – tim, IBS, Jaguar, KTM, Kreisel, Land Steiermark, Leaseplan, Media Markt, Nissan, ÖAMTC, oeticket, Ökosolar, pewag, Post AG, Red Bull, Renault, Rosenbauer, Volkswagen, wirecard, Wirtschaftskammer Steiermark, virtual vehicle und voestalpine.


Webseite besuchen Hier


Fotos