JAMES NEWTON HOWARD (kurz JNH) in der Wiener Stadthalle!

Der Hollywood A-List Filmkomponist JAMES NEWTON HOWARD feiert sein 30 Jähriges Filmmusik - Schaffen in einer Europatournee (Deutschland und Österreich).

Am Samstag, den 25.11.17 war JNH in der Wiener Stadthalle und begeisterte mit dem Tschechischen National Symphonieorchester (http://www.cnso.cz/EN/home.html).

 JNH ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Zu seinem 30 Jährigen Jubiläum überzeugte der Komponist nicht nur als Musiker, sondern auch als Dirigent. Mit dem Tschechischen National Symphonieorchester und dem Chor lud er zu einem Medley über die teils aufregende Zeit als Komponist für Hollywood – Blockbuster ein.

 Es gab aber auch leise Töne. Denn auch am Piano machte der Komponist und MAX-Steiner-Preisträger eine fantastische Figur (http://hollywoodinvienna.com/de/people/james-newton-howard). JNH erzählte dabei auch seine Geschichte vom Keyborder bei Elton John bis zu seiner Zusammenarbeit mit Hans Zimmer, M. Night Shyamalan u.s.w….

 Ausschnitte der Soundtracks waren: Disneys Dinosaurier, Blood Diamant, Pretty Woman, Die Hochzeit meines besten Freundes, Snow White and the Huntsman, Schnee der auf Zedern fällt, The Dark Knight, Dave, Wyatt Earp – Das Leben einer Legende, Die Braut die sich nicht traut, The Sixth Sense, Signs – Zeichen, Peter Pan, The Village – Das Dorf, King Kong, Die Legende von Aang, Die Tribute von Panem – The Hunger Games/Catching Fire/Mocking Jay Teil 1 und Teil 2, Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind.

Zugabe: Maleficient – Die dunkle Fee

Es war ein gelungener Abend!

 

Weitere Konzerte finden im Dezember noch in Deutschland statt.

Weitere Links: 

http://www.jamesnewtonhoward.com

http://www.sound-of-hollywood.de/de/konzerte/jamesnewtonhoward/

http://www.hollywoodinvienna.com/de/award

www.lskonzerte.at